News

NEWS

23.02.2014

FC Nordstern Basel Ea - FC Telegraph Basel Ea 8:2 (4:1)


4 Wochen vor Beginn der Rückrunde war dies unser einziges Vorbereitungsspiel, sofern nicht noch eine Mannschaft uns für einen weiteren Test anfragen wird.

Da sonst alle Spielfelder in Basel belegt waren, trugen wir dieses Spiel auf dem kleinen Kunstrasen im Buschweilerhof aus. Wir waren der klare Favorit. Und in diesem Sinne ging es gleich los. Wir nagelten die Telegräfler vor ihrem Goal ein. Auf diesem kleinen Spielfeld landeten viele Bälle im Aus, die bei uns im Rankhof noch erlaufen werden könnten. In regelmässigen Abständen gelangen uns Tore bis es beim Schlusspfiff 8:2 zu unseren Gunsten stand. Die beiden Gegentreffer waren so genannt saudumme Tore. Passiert aber immer wieder im Fussball. Dieses Spiel diente aus unserer Sicht vor allem dazu, gewisse Spieler auf für sie ungewohnten Positionen auszuprobieren. Erfreulich, dass 4 unserer 8 Treffer mit dem schwachen Fuss erzielt wurden. Die Wirkung des im Wintersemester im Hallentraining streng geübten Spieles mit dem schwachen Fuss waren heute offensichtlich.


Zurück