News

NEWS

04.06.2015

FC Basel Eb (F Junioren) - FC Nordstern Basel Ea 7:13 (1:6)


Ea: Gruppensieg

Wie meistens im Frühling meldet der FC Basel seine F Junioren für die Rückrunde in die 2. Stärkeklasse der E Junioren an. In den letzten beiden Jahren zogen wir den kürzeren. Heute traten wir aufgrund der bisherigen Ergebnisse als Favorit an. Allerdings hat unser heutiger Gegner immerhin 7 von 9 Spielen gewonnen. Mit Nicolas Delgado spielt der Sohn des FCB-Stars Matias in dieser Mannschaft. Matias Delgado selber anwesend. An dieser Stelle sei ihm nochmals gedankt, dass unsere Mannschaft vor dem Spiel mit ihm aufs Foto durfte. Da viele Kinder bis 16.30 Uhr Schule hatten, kamen einige derart spät, dass für eine normale Vorbereitung keine Zeit übrig blieb. Und weil es so heiss war, verzichteten wir auf ein Aufwärmen und schonten uns für das Spiel im Schatten. In den ersten fünf Minuten des Spiels waren wir defensiv gefordert, die jungen FCB-Spieler wollten Tore schiessen. Allerdings gelang uns der Führungstreffer. In der Folge übernahmen wir das Spieldiktat und schossen eine deutlich 6:1-Pausenführung heraus. Das Ehrengoal des Stadtclubs war deutlich offside. In der 2. Halbzeit wechselte der FCB seinen Goalie. Nun war unser Gegner im Feld stärker und im Goal schwächer, während wir kräftemässig leicht abbauten. Dennoch war unser Sieg nie in Gefahr. Im Gegenteil, wir forcierten in den letzten 10 Minuten die Offensive uns ermöglichten es unserem Gegner, immerhin 7 Goals zu schiessen. Alles in allem ein gutes Spiel von uns, vor allem in der ersten Halbzeit. Wir haben unsere Fortschritte bestätigt und profitierten auch heute von unserer guten Athletik. Mit diesem 10. Sieg in 10 von 11 Spielen sind wir nun definitiv Gruppensieger.


Zurück