News

NEWS

16.05.2015

FC Nordstern Basel Ea - FC Pratteln Ea 14:2 (7:1)


Ea: Mit brachialem Fussball ein weiterer Kantersieg

Nachdem wir vor zwei Tagen am Turnier in Frick durch die Abwesenheit von 4 Leistungsträgern nicht auf Touren gekommen sind, fehlte heute nur Emmanuel, der mit dem Da mitspielen durfte. Und dann spielten wir so wie meistens in der laufenden Rückrunde. Von Beginn an setzten wir den Gegner mit Hartnäckigkeit, Zweikampfstärke und Schnelligkeit derart unter Druck, dass die Tore in regelmässigen Abschnitten fielen. Zu bemängeln heute eigentlich nur, dass in unserer Verteidigung zu sehr mit langen Bällen agiert wurde, statt das gepflegte Zusammenspiel zu suchen. Wir haben hinten so kompromisslos gespielt, wie es eigentlich gegen einen stärkeren Gegner richtig wäre. Erfreulich, dass in Zeiten, in denen Leistungsträger auf der Bank sassen, wir dennoch gut weiterspielten, was sich im Schlussresultat von 14:2 widerspiegelt. Offiziell gibt es bei den E Junioren keine Rangliste, aber aufgrund der auf den bekannten Resultaten basierenden inoffiziellen Rangliste steht nach 8 teilweise hohen Siegen in 8 Spielen der Gruppensieg in Griffnähe. Allerdings hat das Turnier in Frick gezeigt, dass es für uns schwierig wird, wenn zu vielen Leistungsträger ausfallen. 


Zurück