News

NEWS

12.05.2019

Ea: VfR KleinhüningenBasel rot - FC Nordstern Basel Ea 4:13 (0:7, 1:1, 3:5)


Erstes von 3 Kleinbasel-Derbies

Wir gingen als hoher Favorit in dieses erste Kleinbasel-Derby in dieser Rückrunde, gegen die Mannschaft "rot" des VfR Kleinhüningen im idyllischen Sportplatz Schorenmatte neben dem Tierpark Lange Erlen. Goalie Emilio fühlte sich kurz vor seinem Weg zum Spiel sehr unwohl und musste kurzfristig passen. 3 verschiedene Feldspieler ersetzten ihn in je einem Drittel. Dennoch wurden wir bereits zu Beginn unserer Favoritenrolle gerecht und führten in der ersten Pause schon entscheidend mit 7:0. Uns gelang vieles, den Platzherren wenig. Das hohe Resultat täuschte. Im Mitteldrittel wurde experimentiert und fast alle Spieler hatten nun ungewohnte Positionen inne. Wir waren dadurch klar schwächer. Das Spiel war nun ausgeglichen und das Mitteldrittel endete 1:1. Im Schlussdrittel hatten wir wieder eine normale Aufstellung. Aber die Gastgeber behielten ihren Schwung vom Mitteldrittel, leisteten nun besseren Widerstand als im Startdrittel und erzwangen immer wieder Strafraumszenen, wobei weitere 3 x der Ball hinter unserer Torlinie landete. Wir konnten allerdings auch noch 5 x einnetzen und somit endete das Spiel 13:4 für uns. Ein deutlicher Sieg, aber dennoch keine monumentale Klatsche für die Kleinhüninger. 


Zurück