Bildberichte

NEWS

20.09.2014

FC Nordstern Basel Ea - SC Binningen Eb 18:2 (4:0)


Hoher erster Sieg

Wegen des Slow-Ups vom folgenden Sonntag wurde dieses Heimspiel auf den Sportanlagen Bachgraben ausgetragen. Beide Mannschaften bis heute noch ohne Sieg. Aufgrund der Resultate der ersten 4 Spiele waren die Binninger als schwächstes Team unserer Gruppe einzustufen. Nachdem er jedoch das 5. Spiel gegen die offenbar stärkste Mannschaft des SC Dornach Ea "nur" 4:7 verloren hat, wussten wir vor dem Spiel nicht, wie der Gegner heute einzustufen ist. Unsere Leistungsträger waren heute alle dabei und wir begannen mit der stärksten Formation. Nach 10 Minuten führten wir 3:0, dann wurde gewechselt. Mit 4:0 ging es in die Pause, in der der Gegner wohl seine Moral verlor. Obwohl wir bis 5 Minuten vor Schluss jeweils 3 Leistungsträger auf der Ersatzbank liessen, schossen wir nun Goal um Goal gegen eine Binninger Mannschaft, die kaum mehr in der Lage war, Widerstand zu leisten. Durch viele Positionswechsel wurde unsere Verteidigung so anfällig, dass auch die Baselbieter 2 x skorten. Entscheidend für den hohen Sieg war vor allem, dass wir gut kombiniert haben statt uns in zu viele Einzelaktionen zu verstricken. Am kommenden Samstag treten wir auswärts beim FC Ettingen Ea an, wo heftigere Gegenwehr als heute angesagt ist.


Zurück