Bildberichte

NEWS

19.09.2015

FC Nordstern Basel Ea - FC Black Stars Basel Ea 3:3 (1:1)


Ea: Ein Punkt im Regen

Aufgrund einer Verletzung von Goalie Manuel und der Abwesenheit eines zuverlässigen Verteidigers mussten wir umstellen. Aaron, unser Fels in der Abwehr, und auch ein guter Goalie, wurde ins Tor gestellt. Somit hatten wir zwei Verteidiger zu ersetzen. Daher gab es einige Umstellungen. Wie zu erwarten war, hatte unser Torhüter mehr Arbeit als derjenige der Black Stars. Lange stand es 0:0, bis wir nach etwa 23 Minuten einen Eckball zur Führung ausnutzten. Dummerweise rutschte kurz später der Ball unserem Goalie von seinen durchnässten Handschuhen und es hiess 1:1 bei Halbzeit. Kurz nach Wiederbeginn passierte dummerweise noch mal das selbe: 1:2. Nach diesen beiden unglücklichen Aktionen unseres Goalies hatte dieser kurz später wieder schöne Momente. Zuerst haute er 2 Bälle auf einen Stürmer, der uns damit 3:2 in Führung schoss. Und nachher hielt er einen Penalty. Dennoch reichte es nicht zum Sieg, denn die Mannen vom Buschweilerhof überlisteten unsere Innenverteidigung und glichen noch zum 3:3-Schlussresultat aus. Aufgrund der heutigen Umstellungen ein gutes Resultat für uns. 


Zurück