Bildberichte

NEWS

18.01.2015

E Junioren am Hallenturnier des FVNWS, 2.Stärkeklasse, Finalrunde in Laufenburg


Rang 2 von 71 

Unsere erste E-Mannschaft dürfte schon um 09.15 Uhr zum ersten Spiel antreten. Unser Mittelfeldstratege Alban war von einer Grippe noch nicht ganz erholt und fehlte. Bei uns klappte im ersten Spiel nichts und mir kassierten gegen den FC Rheinfelden Eb eine 3:4-Niederlage. Im nächsten Spiel gegen den SV Muttenz Eb waren wir nicht gefordert und siegten 4:0. Noch erfreulicher für uns: Wir fanden nun eine Lösung für unser Mittelfeld. Im dritten und letzten Gruppenspiel dieser Zwischenrunde brauchten wir einen Sieg gegen unser Nachbarn vom BCO Alemannia Eb. Nun klappte bei uns alles. Und der Gegner versuchte immer wieder sein Spiel flach von hinten aufzubauen, was wir stets verhindern konnten. Am Schluss stand es 10:0 für uns. Es reichte doch noch zum Gruppensieg. Somit verhinderten wir einen Viertelfinal gegen Das Ec des BSC Old Boys. Nach einigen Stunden, in denen unsere dritte (von fünf) E-Mannschaften ihren Gruppenspiele austrug, ging es im ersten K.O.-Spiel gegen das Ea des FC Birsfelden. Mehrere Minuten klappte bei uns alles, wir gingen 3:0 in Führung. Dann riss der Faden, bald hiess es 3:2. Unser 4:2 eine Minute vor Schluss bedeute dann die Halbfinalqualifikation. Dort trafen wir auf die zähe Mannschaft des FC Arlesheim Eb. Wir können nicht derart überzeugen wie auch schon, waren aber auch nicht so schwach wie im ersten Spiel. Es reichte zu einem 3:2-Sieg. Im Final konnten wir dem BSC Old Boys Ec nicht mehr ausweichen und verloren 1:6. Der Ballbesitz war ausgeglichen, aber einmal mehr schossen die OBler derart gut, dass fast jeder Schuss ein Treffer war. 

Die Mannschaft Ec spielte 2 x Unentschieden und kassierte eine Niederlage. Sie ging in jedem Spiel 1:0 in Führung, spielte phasenweise guten Fussball. Aber eben nur phasenweise, daher reichte es nicht für mehr. Schön für uns, überhaupt mit 2 Teams am Finaltag dabei zu sein. Schade hatte unsere 2. Mannschaft in der Vorrunde den BSC Old Boys Ec in ihrer Gruppe, sonst wären wir an diesem Tag mit drei Mannschaften vertreten gewesen. 


Zurück