Bildberichte

NEWS

03.02.2018

Ea: Hallenturnier in Pratteln, 1. Stärkeklasse


Rang 3 von 10

10 Mannschaften in 2 Fünfergruppen. Ohne Halbfinals. Die beiden Gruppenersten im Final, die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Rang 3. Im ersten Spiel mussten wir gegen den BSC Old Boys U11 antreten. Weil dieser Gegner in unsere Gruppe eingeteilt wurde, war davon auszugehen, dass der Gruppensieg illusorisch ist. Wir haben uns in diesem Spiel gut gewehrt. Weil der OB-Goalie wenige Sekunden vor Schluss bei einer Rückgabe nicht aufgepasst hat, verloren wir nur 1:2. Allerdings war das zweite Tor von OB auch ein Eigengoal. In der Folge gewann OB alle weiteren Spiele mit mindestens 3 Goals Differenz, den Final gegen den FC Liestal gleich 7:0. Im zweiten Spiel trafen wir auf den kommenden Meisterschaftsgegner FC Frenkendorf Ea. Wir gerieten 0:1 und 1:2 in Rückstand. Ein korrektes Tor von uns wurde fälschlicherweise vom Schiri nicht anerkannt. Wir kämpften so gut, dass wir am Ende als 3:2-Sieger das Spielfeld verlassen konnten. Der dritte Gegner FC Möhlin-Riburg Ea spielte heute etwas stärker als noch am FCB-Turnier im vergangenen November. Das Spiel endete 0:0. Im letzten Spiel gegen den Gruppenletzten FC Kaiseraugst Ea gewannen wir mit 4:1 so hoch, dass es gereicht hat, vor der punktgleichen Mannschaft aus Möhlin als Gruppenzweiter das Spiel um Rang 3 zu erreichen. In diesem letzten Spiel des Turniers gelang uns eine starke Leistung und wir gewannen 2:0. Insgesamt ein guter Auftritt heute unserer Mannschaft. An dieser Stelle noch Gratulationen an unser Eb, welches vor unserem Turnier das 2.-Stärkeklasse-Turnier als Sieger beendet hat.


Zurück