Bildberichte

NEWS

27.09.2014

FC Ettingen Ea - FC Nordstern Basel Ea 0:7 (0:3)


Weitere 3 Punkte

Oberflächlich betrachtet würde ein Blick auf das Resultat schon alles sagen. Dennoch gibt eine einige Dinge zu erwähnen. Wir wussten aufgrund der bisherige Resultate schon vor dem Spiel, dass mit einer guten Leistung ein Sieg nach Hause gebracht werden könnte. Wir starteten mit unser Idealformation, die nach 10 Minuten einen 2:0-Vorsprung vorlegte. Dann wurde gewechselt und bis zur Halbzeit blieben jeweils 4 Stammspieler draussen. Erfreulich, dass wir in diesen 20 Minuten ein Tor schossen und keines kassierten. Allerdings waren die Leimentaler alles andere als ohne Torchance. Aber wir grätschten und blockten ihre Schüsse ab, und unser Goalie zeigte Fortschritte, vor allem wenn er den Ball wieder ins Spiel brachte. In der Halbzeit waren wir überzeugt, dass nichts mehr anbrennen wird. So kam es auch, und als unser Topskorer die letzen 15 Minuten als Innenverteidiger eingesetzt wurde, sprangen seine Mitspieler in die Bresche und schossen die Goals zum 7:0-Sieg. Es war für uns bei schönem Wetter ein angenehmer Ausflug nach Ettingen. Wir zeigten zwar kein perfektes, aber ein gutes Spiel. Das war auch notwendig, denn dieser Gegner vor trotz allem deutlich stärker als derjenige vom vorangegangenen Spieltag. 


Zurück