Bildberichte

NEWS

12.03.2017

Ea: FC Nordstern Basel Ea - SG Grenzach-Wyhlen E1 5:5 (2:2)


1. Testspiel in diesem Jahr

Im ersten Testspiel für die Rückrunde empfingen wir heute unsere Alterskollegen aus dem benachbarten Grenzach-Wyhlen. Vor vier Wochen verloren wir gegen diesen Gegner beim Hallenurnier im elsässischen Illzach noch 0:1. Nun war Revanche angesagt. Zuerst mussten wir uns über die Spielregeln einigen, denn in anderen Ländern wird in dieser Alterskategorie nach anderen Regeln gespielt. Wir einigten uns auf u.a. 2 x 30 statt 3 x 20 Minuten, wie wir es in der Meisterschaft pflegen. Wir spielten bei trockenem Wetter auf dem Rankhof-Kunstrasen. Dieser Teppich war heute sehr mühsam zu bespielen, wiederholt blieben die Spieler mit dem Schuh am Boden oder am Ball hängen und kamen ins stolpern. Die Deutschen hatten die etwas weniger ausgeglichenere Mannschaft auf dem Rasen als wir, aber wenn sie mit ihrem besten Spielern angriffen, brannte es regelmässig vor unserem Goal. Wir gingen 2 x in Führung, die Gäste glichen 2 x aus zum 2:2-Pausenresulat. Nochmals legten wir vor, nochmals wurde ausgeglichen: 3:3. Zehn Minuten vor Schluss führten wir dann 5:3 und standen dem Sieg nahe. Aber unsere Nachbarn gaben nicht auf, schossen bald ihr 4. Goal und glichen eine Minute vor Schluss mit einem Schuss von knapp über der Mittellinie zum 5:5-Schlussresultat aus. Schade für uns, es wäre mehr drin gelegen. Es bleibt zu hoffen, dass wir auf dem Naturrasen in der Rückrunde den Ball besser behandeln werden als auf dem Rankhof-Kunstrasen.


Zurück