Bildberichte

NEWS

23.08.2014

FC Oberdorf Ea - FC Nordstern Basel Ea 9:4 (4:0)


Zweck erfüllt trotz Niederlage

Da beide Mannschaften in der neu begonnenen Meisterschaft in einer Gruppe mit einer ungeraden Anzahl Teams in der ersten Runde spielfrei hatten, wurde ein Testspiel beschlossen. Bei uns ging es darum, das Kader für die kommende Vorrunde festzusetzen. Von den 7 gesetzten Spielern waren 6 nicht dabei und einer hütete das Goal, da die beiden Goalies abwesend waren. Und er tat seine Sache gut.  Die Spieler kämpften somit um einen Platz im Ea. Da unser Gegner in die erste Stärkeklasse eingeteilt ist und bei uns keiner der 6 Feldspieler der theoretischen Idealformation auf dem Feld stand, war mit einer haushohen Niederlage zu rechnen. Und schon bald gingen wir in Rückstand. Nachher hielten wir lange dagegen, aber in den letzten 10 Minuten vor der Pause ergab der Druck der Oberbaselbieter 3 weitere Tore zum 4:0. Die 2. Halbzeit begannen wir gut, die Oberdorfer waren längere Zeit nicht mehr in der Lage, das Spiel zu dominieren. Wir kamen auf 4:5 heran. Da dieses Spiel für und reinen Testcharakter hatte, wurden die Positionen der Spieler weiter gewechselt, was dann auch mit einem 4:9-Schlussstand endete. Der Trainer wollte aber gegen einen guten Gegner testen, bei dem die Kandidaten für das Team Ea Vollgas geben mussten, um nicht unterzugehen. Damit erfüllte der heutige Test seinen Zweck.


Zurück