Bildberichte

NEWS

09.09.2016

Ü30 Senioren Meisterschaft, 4. Runde: 9. September 20:15 Uhr


FC Birlik – FC Nordstern 0:5 (0:2)

Der Trainer Dominik Schindler hat die richtige Aufstellung für dieses Spiel gefunden. Die Spieler auf dem Feld waren von Anfang an bereit und konnten das 4-4-2 prima umsetzen. Hinten konzentriert und ruhig, in der Mitte kompakt und präsent und vorne kaltschnäuzig und abgeklärt. So trafen die beiden Stürmer Janis zum 0 zu 1 und Butu zum 0 zu 2 in der ersten Halbzeit. Beide Tore vielen nach Standards. So könnte man fast meinen, dass sich das mehrmalige Flanken-Training an den Dienstagabenden gelohnt hat. Was aber sicherlich auch ein Faktor für die erfolgreiche erste Halbzeit war, sind die Verstärkungen aus der ersten Mannschaft. Vorallem Yegi machte, nicht nur in der ersten Halbzeit, ein riesen Spiel. Er sorgte mit seiner Spielfreude bei Birlik für rote Köpfe. Birlik verlor zwischendurch völlig die Kontrolle und machte sich damit keinen Gefallen. Die Folge: eine gelb-rote Karte in der zweiten Halbzeit. Zu zehnt konnten sie unserer Mannschaft nichts mehr entgegensetzen und so endete das Spiel nach Toren von Yegi, Andi und Janis mit 0:5. 

 
Das war ein starkes Spiel Jungs! Von Euch allen! 
 
Hopp Nördstärn!


Zurück


Dieser Eintrag existiert nicht oder nicht mehr.


Zurück